Chancenbegleiter statt Fallmanager!

Ich habe ein Rendezvous mit einem weißen Blatt Papier. Wenn wir beide fertig sind, werden darauf Zwölf Namen stehen. Zwölf von 120 Langzeiterwerbslosen in Augsburg. Zwölf Menschen, die mit mir und ich mit ihnen in die Zukunft gehen möchten. Menschen, die es trotz oder gerade nach langer Erwerbslosigkeit noch einmal versuchen möchten. Zwölf Persönlichkeiten, die …

Augenhöhe verkraftet keine Sanktionen.

"Wer jetzt keine Arbeit hat, der will auch nicht arbeiten" - diesen Satz hört man in letzter Zeit immer öfter. Schließlich herrscht in vielen Teilen Deutschlands nicht nur numerische Vollbeschäftigung, sondern in vielen Bereichen akuter Fachkräftemangel. Und dennoch trat mit Beginn des Jahres ein neues Gesetz in Kraft: das Teilhabechancengesetz. Es soll "sehr arbeitsmarktferne" Personen …

Ade, Fast Food Leben.

Alles hat seinen Grund. Manchmal erschließt er sich nur nicht gleich." - Das ist mein Credo, mein Mantra, welches mich täglich durch mein Leben begleitet. Seit vielen Jahren. Immer schon, eigentlich. Es lässt mich gelassen sein und sogar Situationen annehmen, die selbst nur schwer zu akzeptieren scheinen. "Pfff, bei dir funktioniert ja immer alles!", höre …

Wieder zurück…

Jetzt sitze ich hier in einem Dresdner Café und arbeite an meinem neuen Buch. Eigentlich sortiere ich die Gedanken, die ich seit knapp sieben Jahren, fast täglich, in kleine Notizhefte geschrieben habe. Ein Satz, den ich bereits vor zirka zwei Jahren niederschrieb, hieß "Wir nahmen uns jede Freiheit, bis wir sie uns gänzlich genommen haben." …